Beschreibung

Lage

Karsdorfer Hohe Gräte

Charakteristik

intensives Bukett von überreifen Früchten gepaart mit einer dezenten Röstnote; am Gaumen füllig, die präsente Säure umspielt die Frucht

Empfehlung Speisebegleiter

harmoniert sehr gut mit Edelpilzkäse oder süß-würzigen Desserts

Trinktemperatur

9 – 11 Grad Celsius

Analysewerte

Alkohol: 13,5 vol.%, Restzucker: 63,9g/l, Gesamtsäure: 8,0g/l

Besonderheit

im neuen Barriquefass ausgebaut, edelsüße Spezialität, Goldmedaille Landesweinprämierung

Trinkreife

sofort und bis zu 40 Jahre